Mit Reise-Kniestrümpfen können Menschen mit gesunden Venen das Thromboserisiko auf Reisen minimieren.

Wenn Fluggäste stundenlang bewegungslos im Flieger sitzen, verlangsamt sich der Blutkreislauf. Dafür sind auch die trockene Luft und der niedrige Luftdruck an Bord verantwortlich. Hinzu kommen die gebeugte Sitzhaltung in der Leiste und vor allem das Anwinkeln oder Überschlagen der Beine. Die abgeknickten Venen müssen nun viel mehr leisten, um das Blut aus den Füßen … (mehr)