Alm

Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele


Letzte Artikel

Kategorien


 

Alpbach - Stilvoll hinter Tiroler Fassaden

Alpbach

Wer die Berge liebt und gerne gut bewirtet wird, muss nicht weit fahren. In Tirol etwa erwartet Urlauber eine wohltuende Mischung aus Ursprünglichkeit und Moderne, aus Aktivsein und Genuss. Ein gutes Beispiel dafür ist der Ort Alpbach. Er wurde aufgrund seines harmonischen Ortbilds mit den im traditionellen Baustil gebauten Häusern zum schönsten Dorf Österreichs gekürt. … (mehr)

Durchatmen im herbstlich-milden AlpenKlima

Thumsee - Bad Reichenhall

Wenn die Gelb-, Orange- und Rottöne des Herbstlaubs die Natur in festliches Gewand geben, dann beginnt für die meisten Naturliebhaber die schönste Zeit des Jahres. Es duftet in allen Winkeln nach Herbst. Im Wald riecht der feuchte Boden nach Pilzen, die saftigen Äpfel und süssen Zwetschgen an den Bäumen warten darauf, gepflückt zu werden und … (mehr)

Bergwelten in Tirol und dem Salzburger Land

Alm

In der alpinen Natur kommen Bewegungshungrige auf Touren, Kinder finden den größten Abenteuerspielplatz vor. Die Vielfalt der naturnahen Freizeitmöglichkeiten ist – neben der schnellen Erreichbarkeit – sicher ein Grund dafür, dass Österreich Jahr für Jahr zu den beliebtesten Reisezielen der Bundesbürger zählt.

In den Bergwelten der Alpenrepublik gibt es zahlreiche Orte zum Erholen und Austoben. Eine … (mehr)

Sanfte Wiesen, schroffe Gipfel

Katschberg

Es gibt sie wirklich, die verwunschenen Bergseen, die urigen Almhütten und die Wanderungen, an die man sich noch lange und gern erinnert. Am Katschberg im Süden des Salzburger Landes beispielsweise stellt die Natur den Feriengästen eindrucksvoll unter Beweis, dass Ursprünglichkeit, unberührte Landschaften und gelebte Traditionen noch immer zu den Garanten gelungener Urlaubstage zählen.

Der Blick über … (mehr)

Urlaub in Tirol - Abseits des Trubels

Tiroler

In Tirol gibt es eine Vielzahl von Almhütten. Oft liegen sie in besonders malerischen Winkeln inmitten der Bergwelt. Da heute nur noch wenige hauptberufliche Senner und Sennerinnen existieren, werden mittlerweile viele dieser urigen Häuschen vermietet. So können Gäste erleben, was einst nur einer kleinen Personengruppe möglich war: ganz nahe der Natur mit den Bergen vor … (mehr)