Bad Pyrmont

Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele


Letzte Artikel

Kategorien


 

Wilde Geest und Ammerland erkunden

Hannoversch Münden

Niedersachsen ist flächenmäßig das zweitgrößte Bundesland in Deutschland. Nach Norden bilden die ostfriesische Küste und das Unesco Weltnaturerbe Wattenmeer die natürliche Begrenzung. Die Badeorte am Meer sind touristische Anziehungspunkte, aber auch südlich der Nordsee finden Urlauber zahlreiche reizvolle Landschaften, die es zu entdecken lohnt. Rund 20 Prozent der Landesfläche sind als Naturparks ausgewiesen, darunter die … (mehr)

In Bad Pyrmont können sich Gäste auf die Qualität der Einrichtungen verlassen

Bad Pyrmont

Dem Wintergrau und der nasskalten Witterung entfliehen und stattdessen wohlige Wärme genießen: Eine Auszeit vom Alltag in einer gepflegten Wellness-Landschaft tut in der dunklen Jahreszeit besonders gut. Ein paar Saunagänge und die anschließende Massage können Balsam für Körper und Seele sein. Doch welche Therme hält, was sie verspricht? Für Orientierung sorgen unabhängige Bewertungen wie die … (mehr)

Bad Pyrmont - Goldener Herbst unter Palmen

Bad Pyrmont

Während sich andernorts das Laub herbstlich bunt verfärbt, mischt sich im Weserbergland mancher dauergrüner Palmwedel darunter: Grund dafür ist der Palmengarten, der im Bad Pyrmonter Kurpark ganzjährig mediterrane Atmosphäre verbreitet. Die nördlichste Palmenfreianlage Europas überrascht mit über 330 bis zu elf Meter hohen Palmen sowie mit über 400 subtropischen Gewächsen. Dennoch kommt auch hier die … (mehr)

Bad Pyrmont - Fürstliche Ferientage

Hufeland-Therme

Schon im 17. Jahrhundert sammelten Könige, Fürsten und Regenten hier neue Kräfte – lange, bevor an Wellness und Co. überhaupt zu denken war. Bad Pyrmont verfügt also über eine lange Tradition als Erholungsziel. Eingebettet in die sanft geschwungene Landschaft des Weserberglandes, war der Ort über viele Jahrzehnte ein bevorzugtes Ziel des Hochadels. Heute bietet das … (mehr)

Bad Pyrmont - So verreist die Generation 45 plus

Bad Pyrmont - Kurpark

Die Zahl der Singlehaushalte in Deutschland steigt weiter, gerade auch in der Generation 45 plus. Für viele bedeutet dies, selbst die schönsten Wochen des Jahres alleine verbringen zu müssen – dabei macht doch Urlaub erst zusammen mit Gleichgesinnten richtig Spaß. Daher hat zum Beispiel Bad Pyrmont im Weserbergland in dieser Saison ein neues Pauschalangebot unter … (mehr)

Bad Pyrmont - Wochenendtrip und Städtetour

Stilecht in historischen Uniformen bevölkern Adelige und Fürsten ein Wochenende lang den traditionsreichen Urlaubsort Bad Pyrmont.

Wo einst Fürsten und Könige die Sommerfrische genossen, findet der Urlaubsgast auch heute noch weite Natur, Abwechslung und Erholung: Schon seit dem 17. Jahrhundert ist Bad Pyrmont im Weserbergland ein beliebtes Reiseziel. Einmal im Jahr, beim Fürstentreff, wird an diese Tradition erinnert: Dann gibt sich “der Adel” in historischen Originalgewändern die Ehre – begleitet von … (mehr)

Bad Pyrmont - Volles Programm und Zeit für Entspannung

Der Kurpark mit seinem Palmengarten und der südländisch wirkenden Architektur zählt zu den Höhepunkten von Bad Pyrmont.

Nicht jeder möchte unbekannte Städte und Regionen ganz auf sich allein gestellt erkunden. Oft ist es bequemer, aber auch unterhaltsamer und informativer, in der Gruppe mit einem fachkundigen Führer auf Entdeckungstour zu gehen. Gerade ältere Urlauber schätzen diese Art des Reisens. Das hat auch die Bad Pyrmonter Tourismus GmbH beobachtet und für das Jahr 2011 … (mehr)