Raurisertal 3

Das Krumltal im österreichischen Nationalpark Hohe Tauern bei Rauris wird auch als das Tal der Geier bezeichnet. Die bereits ausgestorbenen Bartgeier sind hier im Jahr 1986 erfolgreich wieder angesiedelt worden. Ein Bartgeier kann eine Spannweite von bis zu 2,90 Metern erreichen. Nicht umsonst werden er und seine Kollegen als Könige der Lüfte bezeichnet. Aber nicht … (mehr)