Vom Hafen des romantischen kleinen Fischerdorfs Neuharlingersiel aus starten Krabbenkutter zu den Seehundsbänken, wo die Tiere rasten und sich in der Sonne aalen.

Sich den frischen Seewind um die Nase wehen lassen und den Alltagsstress einfach vergessen: Kaum eine Gegend ist dafür besser geeignet als die weite Landschaft der ostfriesischen Nordseeküste. Wandert man auf den Deichen Neuharlingersiels entlang, schaut auf die endlos grünen Felder und über das weite Meer, wie es am Horizont den Himmel berührt, stellt sich … (mehr)