Gaumenfreuden: Die Mosel ist berühmt für ihren Riesling.

Bereits im ersten Jahrhundert nach Christus bauten Römer im Moselland Wein an und sorgten mit Versorgungswegen entlang des Flusses dafür, dass der edle Rebensaft auch zu den Soldaten in den Militärlagern gelangte. 18 malerische Orte liegen heute an der 20 Kilometer langen Römischen Weinstraße, die kurz nach Trier in Kenn beginnt und bis nach Leiwen … (mehr)