Rhein

Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele


Letzte Artikel

Kategorien


 

Urlaub am Niederrhein, Gans - ganz nah!

Gänse Safari

Tausende von Blässgänsen, die in Keilform laut schnatternd das grüne Weideland am Niederrhein nahe der holländischen Grenze anfliegen und sich darauf verteilen: Dieser Anblick gehört zu den Natureindrücken, die man so schnell nicht vergisst. Während der kühlen Jahreszeit zwischen November und Februar können Besucher solche Ereignisse aus nächster Nähe miterleben. Dafür werden extra “Gänse-Safaris” mit … (mehr)

Mitwandern erwünscht!

Naheland Wanderungen

Wer Wandertag hört, bei dem werden Erinnerungen an Schulzeiten wach. Viel mehr als nur einen Klassenausflug bietet jedoch der Wander-Erlebnistag am 3. Oktober 2010 im Naheland: Von der Quelle der Nahe bei Nohfelden bis nach Stromberg in der Nähe des Rheins werden abwechslungsreiche Thementouren angeboten. Geeignet sind sie für alle – egal, ob Familien, Einzelwanderer … (mehr)

Nichts wie weg - Kurzmeldungen aus der Welt der Reise

Reutte

Genießen und den Überblick behalten – das können die Gäste im Hotel Lindenbach in mehrfacher Hinsicht: Zum einen blicken sie vom Hang herab aus ihren Zimmern mitten ins Grün der sanften Hügel des Mittelgebirges nahe Limburg. Zum anderen bleiben die Kosten eines Urlaubs an diesem Ort im überschaubaren Rahmen. Denn das Ferienhotel gehört dem Bahn-Sozialwerk, … (mehr)

Den Rhein radelnd erleben

Drachenfels

Eine grenzenlose Radtour in der Sommersonne durch stille Flussauen oder über den grünen Deich, stets an Deutschlands längstem Fluss entlang: Dieses Vergnügen bietet der RheinRadWeg durch Nordrhein-Westfalen allen Drahteselfans. Vom Drachenfels mit Blick auf den Petersberg bis nach Emmerich mit seiner wunderschönen Rheinpromenade führt er auf 500 Kilometern an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei. Dabei garantiert der … (mehr)

Wo der Genuss die Grenzen überschreitet

Radtouren

Schwarz-Rot-Gold und leuchtendes Orange: Wenn Fahnen mit diesen Farben während der Fußballweltmeisterschaft wehen, kann es vorkommen, dass manche Fans rotsehen. Es sei denn, sie wohnen am Niederrhein. Hier ist ein freundliches Miteinander mit den niederländischen Nachbarn ganz selbstverständlich.

Davon profitieren Feriengäste nicht nur während der Fußballweltmeisterschaft: Zu jeder Jahreszeit lässt es sich zwischen Rhein und Maas … (mehr)