Franken – Hier genießen Kulturliebhaber aktiv ihren Urlaub

Tags: Ausflug Franken Maintal Wein

Frankenland - Wellen, Schiller und lieblicher Wein


Franken-259x390Genießer haben hohe Ansprüche an ihren Urlaub: Sie sind auf der Suche nach dem Besonderen – einem kulturellen Ereignis, verbunden mit einem stilvollen Essen, zu dem gute Weine oder auch ein süffiges Glas Bier eingeschenkt werden. Danach flaniert man gerne noch entlang architektonischer Sehenswürdigkeiten. Abseits touristischer Trampelpfade finden sich solche Perlen unter den Erlebnissen, die in Erinnerung bleiben. Eine Auswahl von Reisetipps in Deutschland und Österreich, die an der Nordseeküste beginnt.

In der Husumer Bucht treffen Urlauber auf Schritt und Tritt auf das Erbe Theodor Storms. Den Schimmelreiter wird man heute vergeblich suchen, dafür verführt das quirlige nordfriesische Stadtleben zum Shoppen und die Husumer Museumswelt hat viel zu bieten. So wird etwa bäuerliche Geschichte im Ostenfelder Bauernhaus, dem ältesten Freilichtmuseum Deutschlands, lebendig.

Generell ist in Friesland fernab der vielbefahrenen Straßen die Freiheit für Radler auf dem gut ausgebauten Radwegenetz fast grenzenlos. Zu einem besonderen Abstecher lädt das am Ufer des Jadebusens gelegene Nordseebad und Künstlerdorf Dangast ein. Hier ließen sich bereits die Künstler der “Brücke” zwischen 1907 und 1912 inspirieren. Und ein paar Kilometer weiter bieten die Museen und die maritimen Erlebniswelten Wilhelmshavens ein abwechslungsreiches Programm rund ums Thema Meer.

Wellen, Wind und vor allem Sonne locken auch an der Ostsee: Dort machen in Zinnowitz mehr als 1.900 Sonnenstunden pro Jahr Lust auf einen ausgiebigen Inselurlaub auf Usedom. Für jede Menge Abwechslung sorgen dort die vielen Feste und Märkte: So begeistern die Vinetafestspiele mit einer aufsehenerregenden Multimediashow von Ende Juni bis Ende August die Badegäste. Erzählt wird die Geschichte der sagenhaften Stadt Vineta.

Sächsische Nizza

Wer in Ostdeutschland lieber das “Sächsische Nizza” erkunden möchte, ist in Radebeul vor den Toren Dresdens richtig. Vor allem Weinliebhaber können hier ihre Urlaubstage mit allen Sinnen genießen: Radebeul gilt als Herzstück der Sächsischen Weinstraße. Das älteste erhaltene Riesenweinfass der Welt findet man allerdings im benachbarten Bundesland Sachsen-Anhalt, und zwar laut Guinness der Rekorde in Halberstadt: Nach einer jüngsten Messung passen etwa 144.000 Liter Wein hinein. Erbaut wurde es 1594 als Prunkobjekt für den Herzog von Braunschweig und Administrator des Halberstädter Bistums, Heinrich Julius. Aus diesem Anlass lädt das Jagdschloss Spiegelsberge in Halberstadt im Sommer zu einem Weinfest ein (siehe Kasten).

Franken

Franken hat in Sachen Kultur und Genuss viel zu beiten. (Foto: djd/TI Oberes Maintal/Coburger Land)

Ein wahres Weinland, oft verglichen mit Italien, ist Baden-Württemberg. Dort machten die Römer die ersten kultivierten Rebsorten heimisch – und bereiteten so den Boden für den Dreiklang von Wein, Kultur und Kulinarik, der die Gebiete zwischen Kraichgau und Stromberg, Neckartal und Hohenlohe bis heute prägt. Was sich dort entdecken lässt, verraten der WeinErlebnisPlaner und das Heft “Tour de Wein” (siehe Kasten).

Literatur-, Wein- und Wandergenuss verbinden sich in Marbach und dem Bottwartal. In den malerischen Gassen der denkmalgeschützten Altstadt ist das Marbach Friedrich Schillers bis heute lebendig. Dort lässt sich sein Geburtshaus ebenso wie das wiedereröffnete Schiller-Nationalmuseum besichtigen. Und die nächsten Kulturhöhepunkte warten gleich nebenan im Literaturmuseum der Moderne (LiMo). Hinzu kommen die landschaftlichen Reize der traditionsreichen Anbaugebiete des Bottwartals: Geistiger Genuss und Gaumenlust lassen sich dort wunderbar mit Wanderfreuden verbinden.

Reich an Geschichte

Ein geschichtsträchtiges Reiseziel für Liebhaber guter Tropfen ist auch die im lieblichen Maintal zwischen Spessart und Odenwald gelegene fränkische Weinregion von Aschaffenburg bis Wertheim. Weinreisen, gepaart mit zahlreichen Wellness-Angeboten, gehören zum Churfranken-Erlebnis. In Miltenberg gibt es mit dem “Riesen” das älteste Gasthaus Deutschlands und mit dem “Lilli Chapeau” zugleich das kleinste Theater der Welt zu erleben. Kleiner Tipp: Miltenberg ist auch eine Station an der Deutschen Fachwerkstraße, die in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen feiert und mit vielen schönen Regionalrouten lockt.

Doch Franken hat noch mehr zu bieten: Das Obere Maintal – Coburger Land präsentiert sich als Mikrokosmos aus reizvoller Natur, Kulturdenkmälern und fränkischer Geselligkeit. Und für Architekturreisen vom Mittelalter bis in die Gegenwart genügt ein Bummel durch Amberg. Dort gibt es mit der Ausstellung “Rückschau in die Moderne” vom 26. Juli bis 23. September 2010 eine spektakuläre Jahrhundertschau zu sehen.

Ganz oben auf der Liste der attraktivsten Orte für Kulturreisende steht noch ein anderer Ort, für den man sich nach Österreich aufmachen muss. Denn dort hat sich Linz, die Kulturhauptstadt Europas 2009, zu einem Ziel für Städteurlauber entwickelt. Historische Stuckfassaden reihen sich stilvoll an architektonisch interessante, futuristisch beleuchtete Gebäude aus der Gegenwart.
Etwas mehr als anderthalb Autostunden entfernt liegt das Waldviertel im nördlichen Niederösterreich – nicht nur Aktivsportler, sondern auch für Genießer eine Entdeckung. Es ist zum Beispiel eines der ältesten Mohnanbaugebiete Europas und mit seinen über 1.000 Teichen Österreichs größte Karpfenzuchtregion. Auch für Weinkenner bietet die Region so manches: Die Weinerlebniswelt “Loisium” in Langenlois empfängt Interessierte zur Entdeckungsreise in die Welt des Weins. Wer Weingenuss gern mit entspannten Wanderungen verbinden möchte, wird hingegen in der Wachau, dem circa 30 Kilometer langen Flusstal zwischen Krems und Melk fündig: Dort übernachtet man beim freundlichen Winzer oder in einem der gemütlichen Sterne-Hotels. Eine verlockende Weinkultur, die es zu entdecken lohnt, hat sich auch im Weinviertel entwickelt. Neben Weinseminaren bieten die schönen Weinfeste Gelegenheit, die Region, ihre Menschen und den grünen Veltliner kennenzulernen.



24.03.2010 - Suchwörter: , , ,
 Quelle: dtd



Letzte Artikel

Kategorien