Nationalpark

Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele


Letzte Artikel

Kategorien


 

Eine Reise in die niedersächsischen Nationalparks Wattenmeer und Harz

Barfuss durchs Watt

Im Nordwesten das Wattenmeer, im Osten der Harz: Zwei gegensätzliche Naturlandschaften in Niedersachsen bieten für Familien abwechslungsreiche Ferienerlebnisse, beide stehen als Nationalparks unter besonderem Schutz. Hier lässt sich Natur noch hautnah erleben, der Mensch nimmt so wenig Einfluss wie möglich.Das Wattenmeer erlebenDas Wattenmeer mit seinen Salzwiesen, Dünen, Stränden und Sandbänken ist die Heimat von Fischen, … (mehr)

Bayern - Lust auf Aktivsein, Relaxen und Schlemmen

Hotel Eibl-Brunner

Zwischen den Gipfeln von Arber, Rachel und Lusen, direkt am Nationalpark Bayerischer Wald, liegt Frauenau. Der staatlich anerkannte Erholungsort auf 616 Metern Höhe ist idealer Ausgangsort für Touren in den Nationalpark Bayerischer Wald, für Ausflüge in die Dreiflüssestadt Passau oder ins benachbarte Tschechien. Rund 130 Kilometer markierter Wanderwege stehen konditionsstarken Wanderern wie gemütlichen Spaziergängern rund … (mehr)

Nationalpark Gesäuse - Wandern, Klettern, Rafting, Baden oder Reiten

Nationalpark Alpenregion

Wer beim Wandern, Klettern, Rafting, Baden oder Reiten die Natur mit allen Sinnen erforschen, erleben und begreifen möchte, der findet zum Beispiel in der Alpenregion Nationalpark Gesäuse eine Urlaubsregion, die alle Wünsche erfüllt. Das tosende Rauschen der Wassermassen der Flüsse Enns und Salza sowie das rotgoldene Alpenglühen der Hochtorwände bilden eine beeindruckende Kulisse für Sport … (mehr)

Rund um Bad Harzburg lassen sich viele Unesco-Stätten hautnah erleben

Ein Naturparadies mitten in Deutschland: Der Nationalpark Harz bietet weite Natur, malerische Täler und scheinbar unendliche Wälder. Auch viele Weltkulturerbestätten lassen sich hier besuchen.

Den Titel “Weltkulturerbe” tragen ausschließlich Landschaften und Orte von einmaligem Charakter. Rund um Bad Harzburg zum Beispiel reihen sich diese von der Unesco ausgezeichneten Stätten wie an einer Perlenschnur aneinander. Das traditionsreiche Kurbad am Eingang zum Nationalpark Harz ist damit ein guter Ausgangsort, um das Weltkulturerbe nicht nur in Büchern und Bildern, sondern mit eigenen … (mehr)

Bad Harzburg und der Harz - immer eine Reise wert

Bad Harzburg 2

Sein Markenzeichen sind spitze Ohren mit Fellbüscheln: Der eurasische Luchs gilt neben Bär und Wolf als das größte Raubtier, das in Europa heimisch ist. Die Wildkatzen wurden über lange Zeit gezielt verfolgt und quasi ausgerottet – doch jetzt sind sie in einigen Gebieten wieder heimisch und werden unter anderem im Nationalpark Harz seit fünf Jahren … (mehr)

Botswana - Aug' in Aug' mit dem Dickhäuter

Botswana Elefanten

Manchmal wünscht man sich im täglichen Stress eine Haut, die mindestens so dick ist wie diejenige eines Elefanten (natürlich im übertragenen Sinne). Eine weitere Möglichkeit, in einer ganz anderen Welt – nämlich derjenigen der Dickhäuter – dem Alltag eine Zeitlang den Rücken zu kehren, ist eine Reise nach Botswana: Dort lassen sich Elefanten bei einem … (mehr)

In den siebten Himmel schweben

Seilbahn Bad Harzburg

Dieser Tag sollte wirklich einzigartig sein: Um den Bund fürs Leben zu schließen, suchen immer mehr Brautpaare nach ausgefallenen Orten, die einen ganz besonderen Rahmen bieten. Gerade im mit malerischer Natur umgebenen Bad Harzburg findet man dafür die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Ob in einem prunkvollen Schloss, in der historischen Wandelhalle oder in luftiger Höhe in einer … (mehr)

 Seite 1 von 2  1  2 »