Niederösterreich

Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele


Letzte Artikel

Kategorien


 

Verleihstationen stehen bis Ende Oktober 2011 Räder bereit

Radtour Donau

Wie die Donau durch Niederösterreich fließt, so verläuft auch der Donauradweg – eine Strecke für entspannte Fahrradtouren, für die man noch nicht einmal einen eigenen Drahtesel braucht: An 37 Verleihstationen stehen bis Ende Oktober 2011 Räder bereit, die sich via Handy freischalten und nutzen lassen. Will man nicht ständig in die Pedalen treten, kann man … (mehr)

Mit Genuss durch die Wachau

Donau Niederösterreich

Wer auf Schusters Rappen gerne genussreiche Landschaften erkundet, wird den 2010 eröffneten Weitwanderweg “Welterbesteig Wachau” in der niederösterreichischen Donauregion schätzen. Hier treffen sanfte Weinberge auf schroffe Felswände, sonnige Wege führen zu schattigen Ruinen. Der Routenplaner auf www.welterbesteig.at hilft bei der Auswahl der Wanderroute. Jeder der Streckenabschnitte ist gut geeignet für eine gemütliche Tagestour. Am Ende … (mehr)

Waldviertel - Schlösser, Wildkatzen und Perlmutt

Wandern im Waldviertel

Weite Wälder, rauschende Flüsse, unberührte Hochmoore und stille Teiche: Wer im österreichischen Waldviertel Urlaub macht, für den steht Erholung an erster Stelle. Fern vom Massentourismus laden die idyllische Naturlandschaft und die frische, klare Luft zum Radfahren, Mountainbiken, Wandern oder einfach zum Genießen ein. Urlauber finden in dieser nördlichen Ecke Niederösterreichs zudem eine Fülle an attraktiven … (mehr)

Das niederösterreichische Waldviertel bietet Familien viel Abwechslung

Im Waldviertel kommt jedes Familienmitglied auf seine Kosten. Dem Nachwuchs gefallen vor allem die vielen Badeseen wie etwa der Herrensee in Litschau.

Erfrischende Seen, badende Bären, bunte Edelsteine und tiefe Wälder: Wer Urlaub im österreichischen Waldviertel macht, darf sich auf viele Attraktionen und noch mehr Freizeitmöglichkeiten freuen. Vor allem Familien mit Kindern verbringen hier gerne ihre Ferien. Während die Erwachsenen meist die landschaftliche Schönheit des Waldviertels sowie die Fülle an Wander- und Radwegen schätzen, gefallen dem Nachwuchs … (mehr)

Mostviertel - Musik und Tanz im Heurigenkalender 2011

Wie hier bei Euratsfeld führt die Moststraße durch eine zauberhafte Landschaft.

Wenn das Land zwischen der Donau im Norden und dem 1.893 Meter hohen Ötscher im Süden sein Frühlingskleid anzieht, putzen sich die zahlreichen Dörfer und Städte entlang der 200 Kilometer langen Moststraße in Niederösterreich heraus. Schön schaut es aus, wenn entlang dieser Straße, die sich gemächlich durchs Hügelland schlängelt, die Birnbäume blühen. Inspirierend ist dann … (mehr)

Die niederösterreichische Donauregion lässt sich ganz entspannt erkunden

Gipfelstürmer lieben Wanderungen mit Aussichtspunkten hoch über der Donau.

Wer auf Schusters Rappen gerne genussreiche Landschaften erkundet, wird den 2010 eröffneten Weitwanderweg “Welterbesteig Wachau” in der niederösterreichischen Donauregion schätzen. Hier treffen sanfte Weinberge auf schroffe Felswände, sonnige Wege führen zu schattigen Ruinen. Der Routenplaner auf www.welterbesteig.at hilft bei der Auswahl der Wanderroute. Jeder der Streckenabschnitte ist gut geeignet für eine gemütliche Tagestour. Am Ende … (mehr)

Waldviertler Wintermärchen

Schneelandschaft

Das Waldviertel in einer der ursprünglichsten Regionen Niederösterreichs ist alles andere als mondän. Stattdessen bietet es viel ruhige Natur und frische Luft – und wird daher auch von Wintersportlern besonders geschätzt. Langlaufbegeisterte finden hier eine abwechslungsreiche Landschaft und mehrere Hundert Kilometer gut gespurter Loipen. Als besonders schönes Winterziel gelten etwa die Gemeinden Bärnkopf und Gutenbrunn. … (mehr)

 Seite 1 von 2  1  2 »