Schiff

Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele


Letzte Artikel

Kategorien


 

Nordseebad Otterndorf - Keine Chance für Langeweile

Spielplatz Nordseebad Otterndorf

Der Sommer zeigt sich von seiner schönsten Seite, doch während sich die Eltern nach Erholung und Entspannung sehnen, kommt bei den Kleinen schnell Langeweile auf und die eigentlich schönsten Tage des Jahres werden auf eine harte Probe gestellt. Ferien am Meer sind aber bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt, und wer schon bei der Planung … (mehr)

Eckernförde - Ferienvergnügungen wie Sand am Meer

Hafen Eckernförde

In diesem Sommer soll es ein abwechslungsreicher Familienurlaub sein, bei dem alle auf ihre Kosten kommen? Dann ist zum Beispiel das Ostseebad Eckernförde genau das Richtige, denn hier liegen vier Kilometer feiner Sandstrand in unmittelbarer Nähe zur quirligen Altstadt mit ihrem romantischen Hafen.

Keine Chance für Langeweile

Für einen entspannten Tag am Wasser suchen sich die Erwachsenen … (mehr)

Wilhelmshaven - Ein Tag auf dem Meer

Seebären und Landratten zieht es in Wilhelmshaven an den Hafen, um große Pötte und stolze Segelyachten zu bestaunen.

Wilhelmshaven steckt voller spannender Kontraste: entspanntes Strandleben auf der einen Seite und städtisches Treiben auf der anderen. Seebären und Landratten zieht es gleichermaßen an den Großen Hafen, um große Pötte und stolze Segelyachten zu bestaunen oder sogar selbst einmal in See zu stechen.

Ein Tag auf dem Meer

Wer noch nicht ganz “seetüchtig” ist, sollte sich zunächst … (mehr)

Schlafen auf dem Floßhotel

Das Biosphärenreservat im Osten Rumäniens lässt sich mit einer Rad-Schiff-Reise auf intensive und zugleich schonende Weise erkunden.

Es ist eine Landschaft, wie man sie in Europa nicht erwartet: Kanäle mit schwimmenden Schilf-Inseln, Urwälder mit Schlingpflanzen und Lianen, dazwischen Fischerdörfer, in denen die Zeit seit 100 Jahren stehen geblieben zu sein scheint. Wasservögel wie Pelikane, Reiher, Kormorane und andere seltene Tierarten bevölkern die verzweigten Wasserwege. Das Donaudelta am Schwarzen Meer gehört aus gutem … (mehr)

Mit dem Drahtesel an Bord

Ratouren

Vom hektischen Alltag auf das eigene Tempo herunterschalten: Outdoor-Freunde wissen, dass sie auf dem Fahrradsattel oder auf gemächlich fließenden Gewässern besonders gut zur Ruhe kommen. Doppelte Entschleunigung und doppelten Erholungswert versprechen kombinierte Rad-Schiff-Reisen. Deutschland hat viele reizvolle Flusslandschaften, die sich mit eigener Muskelkraft und begleitet vom “schwimmenden Hotel” erkunden lassen. Praktisch, wenn man sich um … (mehr)

Großsegler "Star Clipper" - Kabinen sind mit Klimaanlage, Fernsehen, Satellitentelefon und Marmorbad ausgestattet

Segelschiff

Unter vollen Segeln und ohne störende Motorgeräusche über die Wellen gleiten – davon träumen Segelschifffans, und nicht nur diejenigen, die gerne selbst den Anker lichten: Komfortabler als ein Admiral ist man auf dem Großsegler “Star Clipper” untergebracht. Das Schiff wurde nach historischen Vorbildern erbaut – mit 110 Metern Länge und vier Masten ein imposanter Anblick. … (mehr)

Auf der Donau quer durch Europa mit einem schwimmenden Fünf-Sterne-Hotel

Flusskreutzfahrten

Die Wellen plätschern sanft an die Bordwand. Auf dem Sonnendeck haben Passagiere ihren Logenplatz eingenommen, an dem gemächlich Flusslandschaften, Städte und historische Sehenswürdigkeiten vorbeiziehen. Einige Golfer sind dabei, auf dem Putting-Green ihr Handicap zu verbessern, während sich andere Gäste von den geübten Händen eines Masseurs verwöhnen lassen oder im Fitnessraum beim Workout aktiv bleiben. Flusskreuzfahrten … (mehr)